Amerika

Amerikas legendäre Routen bieten vom Gefühl der puren Freiheit im Norden bis zur kulturellen Vielfalt im Süden für jeden Abenteuerlustigen etwas

Die mexikanische Eisenbahn Chihuahua al Pacifico, kurz "El Chepe" genannt, fährt von der Stadt Chihuahua aus bis an den Pazifik nach Los Mochias. Auf der etwa 655 km langen Strecke durchquert der Zug eine der beeindruckensten Landschaften Mexikos, die Barranca del Cobre. Neben der Landschaft gibt es noch viele weitere Sehenswürdigkeiten zu bestaunen.

Die Route 66  ist eine der berühmtesten Straßen in Amerika. Sie führt von Chicago im Bundesstaat Illinois knapp 4.000 km nach Los Angeles im Westen der USA. Eine Fahrt mit dem Motorrad auf dieser Legendären Strecke durch das Herz Amerikas ist immer noch ein großes Abenteuer und ein absolutes Muss für jeden Motorradfahrer.