Schlafen

Hier finden Sie die neuesten Beiträge aus dem Bereich Unterkunft und Übernachtung. Die ungewöhnlichen Beherbergungsmöglichkeiten werden Sie begeistern

In einem Flugzeug haben Sie eventuell schon viele Nächte verbracht, aber bestimmt noch nie in einem ehemaligen Kampfbomber aus dem Vietnamkrieg. Der Bristol Freighter aus dem Jahre 1950 wurde im inneren komplett umgebaut und bietet heute Platz für 2 separate Appartements, in denen jeweils bis zu 4 Personen wohnen können.

Die Queen Mary II ist das Aushängeschild der britischen Reederei Cunard. Auf insgesamt 15 Decks ist dieser Ozeanriese sehr weitläufig und es warten über 100 verschiedene Attraktionen darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Begeben Sie sich auf eine Reise auf der Königin der Meere und erleben Sie den Charme dieses majestätischen Schiffes hautnah.

Früher flogen mit dieser 120 Passagiere fassenden Maschine DDR - Staatsgrößen zu Zielen in Russland oder Kuba. Doch heute ist das ganz anders. 450.000 EURO investierte der niederländische Unternehmer Ben Thijssen in das ehemalige Propellerflugzeug und baute den Passagierraum zu einer eleganten Luxus - Suite um.

Camping mit einem Wohnwagen ist bei vielen Menschen sehr beliebt. Wären da nicht die lästigen Insekten und das schlechte Wetter. Daher eröffneten die beiden Unternehmerinnen Sarah Vollmer und Silke Lorenzen den ersten Indoor - Campingplatz in Berlin im Stadtteil Neukölln. Besonders skurril ist dieses Hotel auf jeden Fall.

Viele alte Flugzeuge und Jumbojets werden nach ihrer aktiven Dienstzeit nicht mehr verschrottet oder landen auf einem Flugzeugfriedhof, sondern werden zu beeindruckenden Hotels umgebaut. Wie auch das Flugzeughostel Jumbostay in Stockholm. Dabei wurde eine alte Boeing 747 im Innenraum komplett umgebaut und ist somit das erste Flugzeughotel Schwedens.

Südafrika gilt als eines der beeindruckendsten Länder der Welt. Eine Besonderheit ist das Grand Daddy Hotel in Kapstadt. Dort befinden sich sieben Airstream - Wohnwägen, in denen man Übernachten kann. Die Wohnwägen stehen auf der Dachterasse des Hotels und verbinden Camping - Atmosphäre mit Design und Luxus.

Die Allure of the Seas ist mit ihrer baugleichen Schwester, der Oasis of the Seas, das größte Kreuzfahrtschiff der Welt. Es ist ein Schiff der Superlative. Der Gigant unterscheidet sich dabei zwar nur unwesentlich von der Oasis of the Sea, an Bord erwartet den Besucher allerdings ein architektonisch einzigartiges Schiff. Erfahren Sie mehr über den Giganten der Meere.